Impressum | Datenschutz

Jetzt Sportkreis-
Newsletter abonnieren!

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Vorstellung neuer Kooperationspartner und Sponsoren sowie aktuelle Informationen rund um das Projekt Schulkids in Bewegung

AKTUELLES

19.01.2024 - Trink dich fit startet in die vierte Runde

„Wer durstig ist, hat bereits zu wenig getrunken.“ Nur einer der hilfreichen Tipps und Tricks, den Frankfurter Grundschüler*innen bei „Trink dich fit“ erlernen können. Die Aktion des Sportkreis-Projektes SKIB (Schulkids in Bewegung) in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Sporternährung e.V. (DiSE) erfreut sich mit der Staatskanzlei Hessen in Person von Ministerpräsident Boris Rhein eines prominenten Schirmherrn und unterstreicht eindrücklich deren Bedeutung. Durch die Stempelaktion sollen Kinder spielerisch ein gesundes und regelmäßiges Trinkverhalten erlernen und sich einen nützlichen Automatismus für das gesamte Leben aneignen. „Am Körper erkennt man am deutlichsten, dass Wasser die wichtigste Lebensgrundlage für uns alle ist. Ohne ausreichende Wasser-Zufuhr kann das Netzwerk des Körpers nicht funktionieren“, erläutert Roland Frischkorn, Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt. Der diesjährige Startschuss zur Aktion fällt am 22. Januar und endet nach neun Wochen am 22. März, dem Weltwassertag, zu dem die Vereinten Nationen bereits seit 1992 jährlich aufrufen, um an die lebensspendende Eigenschaft des Wassers zu erinnern. So ist „Sauberes Wasser und Sanitär-Einrichtungen“ auch eines der 17 Nachhaltigkeitsziele, die die Weltgemeinschaft am 25. September 2015 verabschiedet hatte.

Neue Rekordanmeldungen
Während eines vierwöchigen Anmeldezeitraums konnten sich Frankfurter Schulen zu der Aktion beim Sportkreis Frankfurt anmelden. Auch über die Stadtgrenzen hinaus erfreute sie sich erneut großer Beliebtheit. Die Partner-Sportkreise Offenbach, Hochtaunus, Main-Taunus und Groß-Gerau beteiligen sich bereits zum dritten Mal, so dass insgesamt in den fünf Sportkreisen 5.235 Kinder aus 256 Klassen an 49 verschiedenen Schulen teilnehmen werden. Der seit 2023 bestehende Höchstwert von 3.932 teilnehmenden Kindern wird folglich noch einmal deutlich übertroffen. Allein in Frankfurt hat sich die Teilnehmerzahl mit 2.292 Kindern mehr als verdoppelt (2023: 1.034 Kinder).

Ausreichendes Trinken wird belohnt
Die angemeldeten Klassen treten nun ab dem kommenden Montag gemeinsam als Team an. Jedes Kind erhält eine eigene Trinkliste. Werden am Vormittag in der Schule mind. 0,5 Liter Wasser, ungesüßter Tee oder stark verdünnte Saftschorle getrunken, erhält das Kind einen Stempel auf seiner Trinkliste. Die Stempel der gesamten Klasse werden nach Ablauf des Aktionszeitraums zusammengerechnet und aus allen teilnehmenden Klassen die Erfolgsquote ermittelt. Die drei Klassen mit den höchsten Erfolgsquoten im jeweiligen Sportkreis werden anschließend ausgezeichnet. So lernen die Kinder neben der Bedeutung einer ausreichenden Wasseraufnahme gleichzeitig wichtige Werte wie Eigenverantwortung und Teamfähigkeit: Niemand ist allein so stark wie das gemeinsame (Klassen)Team.

Dies gilt auch für die Aktion selbst. Unterstützt wird der Sportkreis einerseits vom DiSE (Deutsches Institut für Sporternährung e.V.) durch die wissenschaftliche Begleitung, sowie von der Mainova AG, langjähriger Partner des Sportkreises. Mainova sponsort erneut die Trinkflaschen für die teilnehmenden Kinder sowie erstmalig einen Sonderpreis für die Schule jedes Sportkreises, die während des Aktionszeitraums die meisten Punkte erzielt. Christoph Schäfer, Leiter Markenführung und Sponsoring der Mainova AG, sagt: „Ausreichend und regelmäßig zu trinken, ist der einfachste Weg, leistungsfähig und konzentriert zu bleiben. Am besten greifen Kinder zu frischem Trinkwasser. Wer seine eigenen Flüssigkeitsspeicher damit auffüllt, hilft Kopf und Körper direkt. Mainova unterstützt die Aktion sehr gerne, um dieses Wissen einfach zu vermitteln.“ Der Dank gilt ebenfalls dem Stadtschulamt Frankfurt, sowie „Basketball macht Schule“ der FRAPORT SKYLINERS e.V. und dem staatlichen Schulamt für die zahlreiche Unterstützung der Aktion.

Die Aktion „Trink dich fit – denn Durst macht schlapp“ ist Teil des Sportkreis-Projekts „Schulkids in Bewegung“ (SKIB). Das Projekt initiiert seit 2011 Kooperationen zwischen Frankfurter Sportvereinen und Grundschulen, und sorgt so für zusätzliche Bewegung. Aktuell gibt es 38 Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen, die wöchentlich 106 Angebote für Schulkinder umsetzen.

Zur Pressemitteilung

Presseinformationen

Pressemitteilung des Sportkreises Frankfurt e.V.

PM-01-2024-Trink-dich-fit.pdf

Strahlende Kinderaugen bei der Preisverleihung im letzten Jahr. Foto: Kai Peters

Die Broschüre liefert den Kindern hilfreiche Tipps sowie wichtiges Hintergrundwissen. Foto: Kai Peters

Auch in diesem Jahr sponsort die Mainova Trinkflaschen für die Schüler*innen. Foto: Kai Peters

WEITERE THEMEN:

13.05.2024 - VEREINS-NEWS: 38. Frankfurter Stadtschulmeisterschaft

11.05.2024 - AUSSCHREIBUNG des lsb h: 3. Kooperationspreis Sportverein und Schule

08.05.2024 - Leuchtende Kinderaugen beim Jubiläum

17.04.2024 - Mitgliederversammlung des Sportkreises Frankfurt e.V.

16.01.2023 - Die Aktion „Trink dich fit – denn Durst macht schlapp“ geht in die nächste Runde

11.11.2022 - „Löwenstark“ in die Zukunft!

17.10.2022 - Fortbildung für Übungsleiter*innen aus dem Projekt „Schulkids in Bewegung“

02.03.2022 - Gesundes Trinkverhalten wird belohnt

07.09.2021 - Bewegungsförderung in Corona-Zeiten

01.07.2021 - Sportkreis, Mainova und Deutsches Institut für Sporternährung übergeben Preise an Gewinner-Schulklasse der Aktion "Trink dich fit"

21.05.2021 - SKIB Bewegungsbeutel: Bewegungsförderung in Corona-Zeiten

05.03.2021 - geMAINsam aktiv! mit den FRAPORT SKYLINERS

03.02.2021 - Sportkreis gibt gespendete Übungsbänder an Projektvereine weiter

04.11.2020 - Spritzig durch den Schultag Sportkreis Frankfurt und Deutsches Institut für Sporternährung starten Aktion "Trink dich fit"

24.09.2020 - Sportkreis hält Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen in Pandemie aufrecht

18.05.2020 - „Gesundheit ist das Gebot der Stunde…“

16.03.2020 - ABGESAGT WEGEN CORONAVIRUS: Sportkreis lädt zum 9. SKIB Festival ein

05.03.2020 - Spielen, toben, ausprobieren: Sportkreis lädt zum 9. SKIB Festival ein

09.04.2019 - 8. SKIB Festival für Kinder von 5 bis 8 Jahre am 14. April in Kalbach

28.02.2019 - Ein Tag voller Sport, Spiel und Spaß - Jetzt zum SKIB Festival anmelden!

23.04.2018 - Volles Haus in Kalbach: 600 Kinder kamen zum SKIB Festival im Sport- und Freizeitzentrum

06.03.2018 - Schulkids in Bewegung (SKIB) macht den nächsten Schritt

27.09.2017 - Sportkreis begrüßt Modellprojekt „Tägliche Sportstunde“ des Landessportbundes Hessen

23.04.2017 - SKIB Festival 2017

18.04.2017 - Spielen, wetteifern, Vereine kennenlernen - der Sportkreis lädt am 23. April zum großen Sport- und Spielfest in Kalbach ein

03.01.2017 - Schulkids in Bewegung: Tischtennis-Projektwoche bei der TuS Schwanheim

01.12.2016 - Schulkids in Bewegung (SKIB) erfolgreich im sechsten Projektjahr

25.04.2016 - SKIB Festival 2016

19.02.2016 - Bundesinitiative IN FORM hat Sportkreis-Projekt Schulkids in Bewegung ausgezeichnet

04.02.2016 - Nachweisliche Bewegungsförderung - Mit dem „SKIB Abzeichen“ sensibilisiert der Sportkreis Frankfurt Eltern und Kinder für mehr Sport und Bewegung

21.05.2015 - SKIB-Festival 2015

20.04.2015 - Schulkids in Bewegung erfolgreich im fünften Projektjahr

24.07.2014 - Hessens erster Motorik-Test für Grundschulkinder geht an den Start

30.04.2014 - SKIB-Festival 2014

08.10.2013 - Schulkids in Bewegung-Fortbildung – „den Übungsleitern vermitteln, was sie im Projektalltag benötigen“

15.05.2013 - Schulkids in Bewegung wächst auch im Jahr 2013

30.04.2013 - SKIB Festival: Spaß an Bewegung vermitteln - Auftrag erfüllt!

11.04.2013 - Neue Attraktionen und Sponsoren für das 2. SKIB Festival

06.12.2012 - Tischtennisprofi Timo Boll unterstützt SKIB

06.12.2012 - „Bewegung mach Schule e.V.“ nicht mehr dabei

06.12.2012 - Bionade unterstützt das SKIB Festival


Zum Seitenanfang

SKIB WIRD UNTERSTÜTZT DURCH:


DAS SKIB FESTIVAL IST ZURÜCK!


Unser nächstes SKIB Festival findet am 28. April 2024 statt. Veranstaltungsort ist die Leichtathletikhalle im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach.

Nur noch:

0

0

0

Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Projektleitung: Laura Stolzenberg
Wächtersbacher Straße 80
60386 Frankfurt
Tel: 069 - 40 35 79 52
Fax: 069 - 41 37 26
www.sportkreis-frankfurt.de laura.stolzenberg@sportkreis-frankfurt.de

SKIB IST EIN PROJEKT VON:

Logo des Sportkreis Frankfurt e.V. Logo der Stadt Frankfurt

© 2012 Sportkreis Frankfurt e.V.