Impressum | Datenschutz

Jetzt Sportkreis-
Newsletter abonnieren!

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Vorstellung neuer Kooperationspartner und Sponsoren sowie aktuelle Informationen rund um das Projekt Schulkids in Bewegung

AKTUELLES

18.05.2020 - „Gesundheit ist das Gebot der Stunde…“

Die geplante Wiederaufnahme des Unterrichts an hessischen Grundschulen ist derzeit vielerorts Thema. Dabei ist nicht nur das Hygiene- und Sicherheitskonzept im Blickfeld, sondern auch der inhaltliche Aufbau des neuerlichen Schulstarts gilt als umstritten. Während das Hessische Kultusministerium (HKM) bis zu den Sommerferien vollständig auf Sport- und Bewegungsangebote an Schulen (mit Ausnahme der des Sportabiturs) verzichten möchten, sehen der Landessportbund Hessen (lsb h) und die Sportjugend Hessen (SJH) hier dringenden Handlungsbedarf.


Der Sportkreis Frankfurt e.V. unterstützt die Position des lsb h und bewertet ein generelles Aussetzen von Sportangeboten bis zu den Sommerferien als ungenügend: „Gesundheit ist das Gebot der Stunde, das gilt erst recht für die Zukunft - unsere Kinder und Jugendlichen“ äußert sich Roland Frischkorn, Vorsitzender des Sportkreis Frankfurt e.V. Eltern könnten den ausbleibenden Sport ihrer Kinder in der Gruppe nur bedingt kompensieren. Zudem seien insbesondere Kinder, die keinen Garten oder einen Hof zur Verfügung hätten, besonders auf Sportunterricht und Bewegungsangebote in der Schule angewiesen. Sport und Bewegung, so Frischkorn weiter, unterstützten das Immunsystem, was in der aktuellen Lage besonders wichtig sei.


Auch im Sportkreis machen sich die Vorgaben des HKM bemerkbar: „Projekte zur Bewegungsförderung wie ,Schulkids in Bewegung‘ und die Idee, die dahinter steht, haben gezeigt, welche wichtige Rolle sie an unseren Grundschulen einnehmen“, so Frischkorn. Das Bewegungsangebot für die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Jahrgänge, soll wie der geregelte Sportunterricht mindestens bis zu den Sommerferien ausbleiben. Dabei ist die Notwendigkeit ausreichender Bewegung insbesondere für Kinder und Jugendliche, welche am Tag bei mindestens 90 Minuten liegt, mehrfach wissenschaftlich nachgewiesen und von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) empfohlen.
Der Sportkreis ergreift Initiative, um das Ziel einer frühzeitigen Umsetzung von Sport- und Bewegungsangeboten zu erreichen. Die durchdachten und ausreichenden Hygienekonzepte der Sportvereine lassen sich größtenteils problemlos auf den Schulsport übertragen, sodass sportlichen Aktivitäten nichts mehr im Wege steht.

WEITERE THEMEN:

04.11.2020 - Spritzig durch den Schultag Sportkreis Frankfurt und Deutsches Institut für Sporternährung starten Aktion "Trink dich fit"

24.09.2020 - Sportkreis hält Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen in Pandemie aufrecht

16.03.2020 - ABGESAGT WEGEN CORONAVIRUS: Sportkreis lädt zum 9. SKIB Festival ein

05.03.2020 - Spielen, toben, ausprobieren: Sportkreis lädt zum 9. SKIB Festival ein

09.04.2019 - 8. SKIB Festival für Kinder von 5 bis 8 Jahre am 14. April in Kalbach

28.02.2019 - Ein Tag voller Sport, Spiel und Spaß - Jetzt zum SKIB Festival anmelden!

23.04.2018 - Volles Haus in Kalbach: 600 Kinder kamen zum SKIB Festival im Sport- und Freizeitzentrum

06.03.2018 - Schulkids in Bewegung (SKIB) macht den nächsten Schritt

27.09.2017 - Sportkreis begrüßt Modellprojekt „Tägliche Sportstunde“ des Landessportbundes Hessen

23.04.2017 - SKIB Festival 2017

18.04.2017 - Spielen, wetteifern, Vereine kennenlernen - der Sportkreis lädt am 23. April zum großen Sport- und Spielfest in Kalbach ein

03.01.2017 - Schulkids in Bewegung: Tischtennis-Projektwoche bei der TuS Schwanheim

01.12.2016 - Schulkids in Bewegung (SKIB) erfolgreich im sechsten Projektjahr

25.04.2016 - SKIB Festival 2016

19.02.2016 - Bundesinitiative IN FORM hat Sportkreis-Projekt Schulkids in Bewegung ausgezeichnet

04.02.2016 - Nachweisliche Bewegungsförderung - Mit dem „SKIB Abzeichen“ sensibilisiert der Sportkreis Frankfurt Eltern und Kinder für mehr Sport und Bewegung

21.05.2015 - SKIB-Festival 2015

20.04.2015 - Schulkids in Bewegung erfolgreich im fünften Projektjahr

24.07.2014 - Hessens erster Motorik-Test für Grundschulkinder geht an den Start

30.04.2014 - SKIB-Festival 2014

08.10.2013 - Schulkids in Bewegung-Fortbildung – „den Übungsleitern vermitteln, was sie im Projektalltag benötigen“

15.05.2013 - Schulkids in Bewegung wächst auch im Jahr 2013

30.04.2013 - SKIB Festival: Spaß an Bewegung vermitteln - Auftrag erfüllt!

11.04.2013 - Neue Attraktionen und Sponsoren für das 2. SKIB Festival

06.12.2012 - Tischtennisprofi Timo Boll unterstützt SKIB

06.12.2012 - „Bewegung mach Schule e.V.“ nicht mehr dabei

06.12.2012 - Bionade unterstützt das SKIB Festival


Zum Seitenanfang

SKIB WIRD UNTERSTÜTZT DURCH:



VERSCHOBEN!


Das nächste SKIB Festival wird aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 voraus­sicht­lich erst wieder im April 2021 stattfinden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Weitere Informationen folgen.


Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Projektleitung: Sven Trinkaus
Wächtersbacher Straße 80
60386 Frankfurt
Tel: 069 - 40 35 79 50
Fax: 069 - 41 37 26
www.sportkreis-frankfurt.de sven.trinkaus@sportkreis-frankfurt.de

SKIB IST EIN PROJEKT VON:

Logo des Sportkreis Frankfurt e.V. Logo der Stadt Frankfurt

© 2012 Sportkreis Frankfurt e.V.